Hier halte ich mein Training ab Januar 2014 fest:

 

Mein Sonntagmorgen Training am 24.09.17:

Mein Sonntagmorgen Taining am 10.09.17:

Training am 08.09.17. Vormittag; hab ganz schön Gas gegeben; der Herbst kommt mit Macht (die Fotos sind geklaut, aus Wikipedia):

Morgentraining am 24.08.17 über Schentl (BK-Schöntal):

Bei dieser tollen Sicht musste ich einfach raus. Der Regen hatte die Luft greingt. Meine Trainingstour am 19.08.17; 30 km, max. 56,3 km/h, Schnitt 22,7 km/h, 1 Std 19 Min.:

Meine Trainingstour vom 17.08.17 führte mich über den Glässer Steinbruch bei Zwingelhausen; 30 km,

max. 60 km/h, Schnitt 25 km/h, 1 Std. 20 Min.:

Der Güldenkern war das Ziel für mein Training am Samstag den 12.08.17; 30 km, max. 56,8 km/h, Schnitt 22.8 km/h, 1,2 Std. Fahrzeit:

Am Freitag Morgen, den 11.08.17 führte mich meine Trainingstour dort hin "wo d´Hasa Kiachla Baggat" (bei Kurzach); 43 km, Max 51,1 km/h, Schnitt 23,2 km/h:

Am Samstagmorgen, den 04.08.17 habe ich mein Training in den Schwäbisch-Fränkischen Wald verlegt. 40 km, Schnitt 24 km/h (keine Aufzeichnung):

...... beim diebischen Bergvolk:

Mein Sonntagmorgen Training vom 02.07.17; ea wae trocken:

Mein Sonntagmorgen-Training vom 25.06.17: 

 

 

Mein Training vom 14.06.27:

Mein Training vom 11.06.17:

Mein Training vom Morgen des 10.06.17:

Am Morgen des 26.05.17 bin ich folgedndes Training gefahren:

Am 20.05.17 bin ich meine Lieblingsabfahrt geradelt:

Mein Training vom 19.05.17 Vormittag:

Am 14.05.17 bin ich folgendes Training geradelt:

Aufgezeichnet am 13.05.17:

Mein Training vom 12.05.17 habe ich nicht aufgezeichnet (ca. 30 km). Die Fotos sind vom Kleinbottwarer Weiberg aus gemacht. 180° Panorama:

Meine Tour am 29.04.17; Ziel die "Backnanger" Buch:

 

Am 16.04.17 radelte ich einen Backnang Rundkurs als Training:

Am 15.04.17 musste ich unbedingt den Galgenberg fahren:

Mein Training von 09.04.17; Vorbei am Warthof nach Bernhalden und den Marderbachweg zur Hochstrasse. Zurück über Backnang:

Mein Training vom 09. bis 12.09. 2016:

Mein Training vom Samstag, den 03.09.16:

Mein Training vom Samstamorgen, 30.07.16:

Mein Vormittagstraining vom 27.07.16:

Mein Vormittagstraining vom 24.07.16:

Mein Training vom 23.07.16 am Vormittag:

Training vom 21.07.16 Vormittag:

Training vom 20.07.2016:

Training vom 28.06.16 Vormittag:

Hab das Training vom 26. und 26.06.16 zusammengefasst:

 

Trainig vom 24.06.16 Vormittag:

Training am 19.06.16 Vormittag:

Training 18.06.16 Vormittag:

Training am 15.06.16:

Training vom 13.06.16:

Training vom 10.06.16 Vormittag:

Training vom 06.06.14 Vormittag:

Weinberge im Wolkenmeer:

Training vom 03.06.16 Nachmittag:

Training 31.05.16 Vormittag:

Training 30.05.16 Vormittag:

Training vom 29.05.16. Vormittag:

Training vom 26.05.16 Vormitag:

Training vom 25.05.16 Nachmittag:

Training am 17.05.16 Vormittag:

Am 15.05.16 Sind mir "Flügel" gewachsen, weil es so kalt war:

500 km/h ist nicht schlecht, oder?

Training 14.05.16 Vormittag:

Training 13.05.16 Vormittag:

Training 12.05.16, Vormittag:

Training 11.05.16 Vormittag:

Training 30.04.16:

Training 29.04.16:

 

27.04.16 Vormittag (hab ich gebraucht):

26.04.16 Nachmittag. Am Vormittag hat es geschneit!

Am 08.03.16 wage ich eine größere Trainingstour zur Eichhälde, Forsthof, Rielingshausen, zum Römersträssle. Nicht ganz 40 km aber einige Höhenmeter. Im Hintergrund sieht man den Asperg und den Lemberg.

Mein erstes richtiges Training in 2016, Eichhälde:

Vormittagstraining am 12.08.15:

Das war mein Vormittagstraining am 11.08.15:

Nachmittagstraining am 31.07.15:

Nachmittagstraining vom 30.07.15:

Samstagmorgen Training mit dem "Moped", 18.07.15:

Am 09.07. fühlte sich das Wetter wiede "DEUTSCHER" an. Mein Training:

Training vom 26.06.15:

Mein Training vom 19.06.15:

Mit Walter Schmidinger bin ich heute - 20.06.15 - diese Strecke gefahren:

Heute (02.07.14) hab ich mir ein Mopedtraining über die Eichhälde gegönnt:

Mein Sonntagmorgentraining über die Hochstrasse am 29.06.14:

Am 27.06.14 hab ich mir mal wieder ein ausgedehntes Training an den Neckar gegönnt:

Das war mein Training am Sonntagvormittag den 15.06. 2014:

Es gab Zeiten, da wäre mein Wunsch nach dem Frühstück eine Zigarette gewesen. Heute Morgen (14.06.14) hab ich mir ein ausgedehntes Mopedtraining gewünscht:

Am 30.05. 2014 bin ich mit meinem Akku bei höchster Stufe folgende Strecke gefahren:

Heute (24.05.14) bin ich NASS geworden. KALT war es außerdem. Hat trotzdem SPASS gemacht:

Urban-Training vom 21.05.14:

Am 19.05.14 das Ersatzrad vom Ersatzrad. Auch fahrbar:

Das Ersatzrad ist nicht schlecht. Am 17.05.14 gab es folgende Tour:

Am 16.05.14 brachte ich mein NEUES Moped vorsichtshalber in die Werkstatt. Ein "Klicken", das beim bei der Fahrt ständig zu hören war hatte mich beunruhigt. Ergebnis: Der Antrieb ist kaputt!!! 

Am 14.05. 2014 ein kurzes, schnelles Moped-Training zu Fa. Urban:

Man stelle sich vor:"Heute Morgen (09.05. 2014/9°°) gelüstete es mich vor dem Mittagessen ein Training zu fahren, dazu noch eines mit respektablem Spassfaktor":

Bei diesem Wetter muss ich einfach fahren. Stocksberg, die schönste Abfahrt die ich kenne:

Am 02.05. 2014 musste ich dringend zur Fa. Urban wegen meiner Vorderbremse, deswegen ein großzügiges Mopedtraining rund um Backnag/Aspach:

Am 26.04.14 leider nur ein kleines Wolf-training:

Kleines Sonntagmorgentraining (21.04.14) über die Hochstrasse:

An Stelle einer SFR-Ausafahrt ein kurzes Training (etwas feucht): 

Mein Wolf hat mich heute am 11.04.14 etwas länger festgehalten! SCHÖN:

Leider hat´s heute (10.04.14) nich für mehr gereicht, als für ein kurzes MTB-Training:

Ein kleines aber feines MTB-Training am 06.04.14:

Ein kleines aber feines MTB-Training am 05.04.14:

Himmelschlüsselchen fotografieren:

Der 3. April ist ein typischer Trainingsmorgen. Ich entschließe mich zu einer schnellen Runde:

Ich war zwar rasant unterwegs, jedoch an der Baumblüte bei Höpfigheim kam ich nicht vorbei:

Die Höpfigheimer Weinberge wollte ich schon lange mal fotografieren:

Am 09.03. 2014 reicht es ein kleines Mopedraining. Leider keine Fotos aus den Höpfigheimer  Weinbergen.

 

Ein kurzes Wolf-Training war heute drin. Bei traumhaftem Wetter:

Am 04.03. 2014 herrschten optimale Bedingungen für einer schöne Trainingstour. Die Eichhälde hat mich gereizt. Zurück über das Bottwartal.

Am 23.02. 2014 hätte ich gerne eine gtößere Tour gefahren. Mit meinem "Wolf" hat es dann gereicht:

Am 22.02. 2014 reicht es für ein eigenes Training. Nich viel, aber schnell!

Ausblicke (Erdmannhausen/Lemberg):

Ausblicke (Steinhausen/Föhrenberg):

Am 16.02  2014 regenet es zumindest nicht, deswegen fast 37 km über die Hochstrasse:

Am 6. Februar herrschte Kaiserwetter. Es war so schön, wie oft nicht im Mai. Meine Tour:

Rohrbach und Oppenweiler von Buch Eich aus in der Morgensonne:

Dieses Foto hab ich heute morgen "geschossen", bei meinem MTB-Training am 01.02. 2014 (Kelterberg):

So sieht man die Kleinaspacher Weinberge nur im Winter (vom Griesberg aus),

Am 31.01. 2014 hatte ich leider nicht viel Zeit, aber ein kleines Training mit dem MTB musste sein:

Auch am 30.01.14 gab´s ein kleines Training durch den "Frühling":

Auf meiner kleinen Trainingstour habe ich heute am 27.01.14 tatsächlich Schnee angetroffen (Altersberg 400 m N.N.). 20 km, keine Aufzeichnung: 

Eine kleine Tour war trotz der Wetterlage möglich (25.01.14):

So eine Suppe hatten wir heute Morgen:

Am 23.01. 2014 hat es auch ein kleines Training gereicht:

Auch am 19.01. 2014 hat das Wetter mit gemacht, ein ordentliches Taining war möglich:

Auch heute wieder hat "der Himmel" ein Training erlaubt, unglaublich um diese Jahreszeit!

"Der Himmel" hat es gerade noch zugelasse am 14.01. 2014 ein "ordentliches" Training zu radeln. Es hat Spaß gemacht:

Am 10.01. 2014 hab ich es geschafft, meine "schnelle" Trainingsstrecke:

"Sinnvolle" Beschilderung!!!

Am 05.01. 2014, mein erstes vernüntiges Training in diesem Jahr. Hab es in vollen Zügen genossen: 

Da bin ich vorbei gekommen (einer meiner Lieblingsplätze, Buch&Eich):

 

Stand: 24.09. 2017, WO